Bio- und Neurofeedback Gerät

Der Neuromaster® ist ein vielseitiges Bio- und Neurofeedback Gerät mit diversen Modulen und Sensoren:

Tischgerät mit USB-Anschluss an den PC und Netzgerät (ohne Batterien)
Portables Gerät (mit Batterien) mit Funk-Übertragung an den PC
Langzeitmessgerät (Holter) für Messungen im Alltag und HRV-Analyse
Neurofeedback mit bis zu 6 EEG Kanälen
MEDIZINPRODUKT KL. 2A (CE):Nur mit zugelassenen Medizinprodukten 2a sind Behandlungen mit Biofeedback und Neurofeedback gesetzlich zulässig.

Bio- Neurofeedback Gerät, Sensoren und Module 8

Bio- und Neurofeedback Gerät:  Forschung und Entwicklung

Insight Instruments freut sich nach einer intensiven Phase der Forschung und Entwicklung die neueste Innovation am Biofeedbackmarkt zu präsentieren:
Den Neuromaster®. Dieses hochmoderne Messgerät ist universell für Biofeedback, Neurofeedback und psychophysiologische Forschung einsetzbar.

Hochflexible Sensorkonfiguartion:
Mit dem Neuromaster® können bis zu sechs Neuromodul-Sensoren (EMG, EEG, EKG, Atem) und ein Multisensor (Hautleitwert, Puls, Temperatur) verbunden werden.

Der Neuromaster® erkennt automatisch welche Neuromodul-Sensoren eingesteckt sind und übermittelt physiologische Daten pyhsiologische Daten entweder über ein Funksignal oder eine USB-Verbindung an einen PC. DIe Daten von Langzeitmessungen werden direkt im Neurofeedback Gerät auf einer SD-Karte gespeichert, vergleichbar mit einem HOLTER Gerät.

Die Stromversorgung erfolgt über ein Netzteil (220 V) oder Batterien. Somit sind im Tischbetrieb keine Akkus oder Batterien notwendig.

 

Bio- Neurofeedback Gerät, Sensoren und Module 9

Biofeedback Neuromodule

Die Neuromodule beinhalten die gesamte Auswertungselektronik für die Sensoren und messen nahe den Elektroden.
Durch diese modernste Elekronik werden Artefakte weitestgehend unterdrückt. Sie können in beliebiger Konfiguration in den Neuromaster® eingesteckt werden und bieten somit
eine völlig neue Flexibilität.

Robuste Steckverbindungen garantieren Langlebigkeit und entsprechen genau den Anforderungen des therapeutischen Alltags.

Neuromodul-Sensoren

 

 

Bio- Neurofeedback Gerät, Sensoren und Module 10Bio- Neurofeedback Gerät, Sensoren und Module 11Bio- Neurofeedback Gerät, Sensoren und Module 12

 

Der Multisensor

ist so klein und leicht, dass ihn die Patienten kaum spüren. Er misst gleichzeitig an einem Finger:

SCL (Hautleitwert):
Messbereich: 0,25 – 20 μS; Auflösung: 0,001 μS

Temperatur:
Messbereich: 20 – 40° C ; Auflösung: 0,01 °C

Blutvolumenpuls:
Pulsplethysmografie mit Berechnung der Pulsfrequenz und Pulskurve

Pulsfrequenz:
Messbereich: 30 bis 200 bpm; Auflösung: 1 bpm

 

Bio- Neurofeedback Gerät, Sensoren und Module 13

Der Atemsensor

Der Atemsensor registriert hochpräzise die Atemexkursion mit Berechnung der Atemfrequenz, Atemtiefe und Atemkurve. 1 bis 60 Atemzüge pro Min; Auflösung: 1 bpm

 

Herzfrequenz sensor Bioffedback

Der EKG Sensor

Der EKG Sensor registriert ein Elektrokardiogramm mit Berechnung der Herzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität.
Messbereich: 0 — 700 μV; Auflösung: 0,1 μV

 

EEG Sensor Biofeedback

Der EEG Sensor

Der EEG Sensor registriert das Elektroenzephalogramm mit Berechnung der FFT des Spontan-EEGs (Alpha, Beta, Theta).
Messbereich: 0 – 300 μV; Auflösung: 0,03 μV

 

Biofeedback EMG Sensor

Der EMG Sensor

Der EMG Sensor misst mittels Elektromyografie die phasische und tonische Muskelspannung mit Berechnung von Mittelwerten:
Messbereich: 0 — 700 μV; Auflösung: 0,1 μV

 

Bio- Neurofeedback Gerät, Sensoren und Module 14

Der miniaturisierte SOFT®med-Multisensor misst gleichzeitig an einem Finger Hautleitwert, Herzfrequenz und Temperatur. Eine Verkabelung von vier Fingern, wie bei anderen Systemen, ist somit nicht nötig.

Gerät für Biofeedback UND Neurofeedback

Biofeedback (für periphere Körperfunktionen wie die Atmung oder Muskelspannung) und Neurofeedback (für neuronale Parameter) sind zwei Methoden, welche sich ideal ergänzen. Warum entscheiden? Der Neuromaster bietet die Möglichkeit für Biofeedback und Neurofeedback in einem Gerät!

Wenn Sie auch nur im Entferntesten daran denken beide Methoden anzubieten (auch wenn das erst in Zukunft stattfindet), sollte Sie unbedingt ein System mit beiden Funktionen wählen. Damit sparen Sie Geld für ein weiteres System und müssen nicht erst mühsam eine weitere Software erlernen.

Flexibel in der Anwendung

Der Neuromaster bietet 3 verschiedene Betriebsmodi und damit eine immens große Flexibilität in der Anwendung. Verwenden Sie das System als klassisches Tischgerät (mit Netzstrom), kabellos per Funk (mit Batterien) oder speichern Sie die Daten im Rahmen einer Langzeitmessung auf einer integrierten SD-Karte. Dies sind keine verschiedenen Versionen, jeder Neuromaster kann in allen 3 Modi genutzt werden.

Das Bio- und Neurofeedback System ist auch das einzige seiner Klasse, welches entweder mit Batterien oder Netzstrom genutzt werden kann. Bei anderen Produkten sind Sie meist zwangsweise auf Akkus angewiesen, während Sie hier ganz entspannt Ihre Steckdose benutzen können.

Vielseitige Anwendungsmöglichkeiten

Der Neuromaster misst:

  • EEG (Neurofeedback)
  • EMG (Muskelspannung)
  • EKG (Herzratenvariabilität)
  • Atmung
  • Hautleitwert
  • Temperatur
  • Puls

So erhalten Sie und Ihre Klienten ein umfassendes Bild des Organismus. Bei vielen Störungsbildern ist es absolut zu empfehlen mehrere Parameter gleichzeitig zu erheben, um das individuelle Wechselspiel der Werte zu verstehen und gezielt darauf Einfluss zu nehmen. Systeme, welche nur einen oder zwei Werte messen, können dazu führen, dass gewisse Parameter übersehen werden und falsche Schlüsse gezogen werden.

Starten wir gemeinsam!

Sie sind bereit in die Welt von Biofeedback und Neurofeedback einzusteigen?